Geschichten

Auf Entdeckungsreise im Süden Sri Lankas

Ihr wollt Sri Lanka bereisen, wisst aber nicht welche Unterkünfte für euch am geeignetsten sind? Keine Sorge – Unsere Mai Globe Travels Mitarbeiter sind ständig auf der Suche nach außergewöhnlichen Übernachtungsmöglichkeiten, sei es luxuriöse 5* Hotels, naturorientierte Eco-Lodges oder authentische Gästehäuser… und wir waren auch diesmal wieder fündig….

Mai Globe Travels Mitarbeiterin Viktoria war dieses Mal auf Erkundungstour – auch bekannt als FAM Trip – im Süden der Insel unterwegs: Tangalle, Hiriketiya, Dickwella, Talalla, Mirissa und Matara waren die Ziele fürs Wochenende. Diese Eindrücke hat Sie uns mitgebracht:

„Ich gebe zu, es hat schon sehr viel Selbstbeherrschung erfordert von Hotel zu Hotel zu wandern, ohne kurz in die türkisblauen Pools mit traumhaftem Meerblick zu hüpfen“, berichtet sie schmunzelnd nach ihrer Rückkehr. Aber dafür gab es leider keine Zeit. Zu groß ist die Auswahl an Unterkünften im Süden, jedoch sind nicht alle gleichermaßen gut. Daher ist es wichtig, alle Hotels vorerst persönlich zu besichtigen, um sich von der Lage, Sauberkeit und Qualität des Services zu überzeugen.

Wir würden sagen, dieses Wochenende war ein voller Erfolg, denn Viktoria hat, teils auch durch Zufall, sehr viele neue charmante Übernachtungsmöglichkeiten gefunden, die alle auf ihre eigene Art und Weise einzigartig sind…..

Unterkünfte mit toller Aussicht

Ihr würdet gerne eine Nacht im Baumhaus verbringen und das am Besten in Strandnähe? In Hiriketiya kein Problem! Diese Unterkunft bietet zusätzlich einen traumhaften Blick aufs Meer.

Oder darf es vielleicht etwas luxuriöser sein? Wie wäre es dann z.B. mit diesen schicken Boutiquehotels in Tangalle und Mirissa?

Ausgefallene Badezimmer

Während der Besichtigung mancher Hotelzimmer hat Viktoria bei dem Anblick dieser Bäder nicht schlecht gestaunt. Da macht das Duschen doch gleich viel mehr Spaß, oder?

Pool oder Meer? – Am besten beides!

Wer sich nicht zwischen Meer und Pool entscheiden kann, der ist hier genau richtig. Planschen im Pool mit gleichzeitigem Blick auf Meer und Strand ist in diesen Unterkünften problemlos möglich.

 Zu guter Letzt: verlassene Traumstrände und entspannte Beachbars

Während der Fam-Tour ist Viktoria auch auf verschiedene Strände gestoßen. Ob einsam und verlassen oder lebhalft und dynamisch: Sri Lankas palmengesäumte Traumstrände haben für jeden Geschmack etwas zu bieten!

Wir hoffen, diese Fundstücke haben euch überzeugen können. Das Mai Globe Travels Team jedenfalls ist sehr zufrieden mit den neu entdeckten Hotels. Dies war übrigens nur ein kleiner Vorgeschmack unserer vielfältigen Auswahl an Unterkünften in Sri Lanka –  und die Suche wird unermüdlich weitergehen…

Es war für euch etwas Passendes dabei? Dann fordert doch gleich hier ein kostenloses Angebot für eine maßgeschneiderte Sri Lanka Rundreise an und lasst euch von unseren Reisespezialisten ganz individuell beraten.

Euer Mai Globe Travels- Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.